Pressemeldung: Piraten Potsdam-Mittelmark fordern Landrat Blasig zur Beendigung der Rumtaktiererei bei der Flüchtlingsunterbringung auf

Die Piraten des Kreises Potsdam-Mittelmark fordern den Landrat Blasig auf, endlich mit der Rumtaktiererei bei der Flüchtlingsunterbringung aufzuhören. Ob Lehnin,  Michendorf oder nun Töplitz (Werder/Havel). Es kann nicht angehen, dass quasi über Nacht Flüchtlinge untergebracht werden sollen ohne die Bürger zuvor in die Entscheidungsprozesse mit einzubeziehen. Eine derartige Vorgehensweise ist das Gegenteil einer Integrationsstrategie und bringt die Bürger völlig unnötig gegen Flüchtlinge auf. 
Andreas Schramm aus dem Kreisvorstand der Piraten Potsdam-Mittelmark erklärt dazu: „Landrat Blasig muss endlich aufhören, die Bürger vor vollendete Tatsachen zu stellen. Stattdessen ist eine transparente und öffentliche Debatte darüber zu führen, wo künftig Flüchtlinge untergebracht werden. Wenn der Landrat dies nicht möchte, ist er falsch in seinem Amt.“
Allgemeine Informationen zur Piratenpartei:
Die Piratenpartei Deutschland (PIRATEN) beschäftigt sich mit entscheidenden Themen des 21. Jahrhunderts. Das Recht auf Privatsphäre, eine transparente Verwaltung, eine Modernisierung des Urheberrechtes,  freie Kultur, freies Wissen und freie Kommunikation sind die grundlegenden  Ziele der PIRATEN.
Die Piratenpartei hebt sich von den traditionellen Parteien durch ihre Ansprüche an die Transparenz des politischen Prozesses ab. So kann jeder  interessierte Bürger bundesweit an allen Angeboten und Diskussionen der  politischen Arbeit im Internet (http://www.piratenpartei.de) und bei den regelmäßigen Stammtischen in seiner Region (http://wiki.piratenpartei.de/Treffen)  teilnehmen. Damit ist gesichert, dass Interessen und Probleme der  Wähler aufgenommen und vertreten werden können und nicht an ihren Bedürfnissen vorbeigeplant wird.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen