Potsdam Mittelmark hat einen neuen Kreisvorstand gewählt

Die Piraten des Kreisverbandes Potsdam-Mittelmark haben auf ihrer Mitgliederversammlung am heutigen Tag (01.11.2015)  in der neuen Geschäftsstelle, Bad Belzig einen neuen „alten“ Kreisvorstand gewählt.

Neue und gleichzeitig „alte“ 1. Vorsitzende der Piraten im Kreis ist Jeannette Paech. Sie ist aus ihrer Stadtverordnetentätigkeit in Teltow bekannt. Auch Mathias Täge aus Wiesenburg ist wieder als 2. Vorsitzender dabei.

Wie auch Jeannette Paech ist Raoul Schramm seit der Kommunalwahl als Gemeindevertreter, allerdings in Kleinmachnow tätig. Als Beisitzer wurden erneut Andreas Schramm sowie Gerhard Luhmer aus Treuenbrietzen gewählt.

Die Mitgliederversammlung verlief gut strukturiert ausgesprochen harmonisch. Sämtliche Mitglieder des neuen Kreisvorstandes wurden von den Mitgliedern einstimmig ins Vorstandsamt gewählt.

 

Altes bewährt sich eben manchmal doch …;-)

Das gilt allerdings nicht für die Pläne der Piraten Potsdam Mittelmark. Sie werden uns wieder mit neuen Events und Ideen überraschen…
Na dann, Leinen los und klarmachen zum ändern!


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen