Bildung

Piraten Potsdam-Mittelmark für weitere staatliche Gesamtschule 
 

Seit längerer Zeit ist bekannt, dass es in der Region Teltow-Kleinmachnow-Stahnsdorf eine ungedeckte Nachfrage an Schulplätzen auf dem Weg zum Abitur gibt. [1] 

Eine Reaktion des Landkreises Potsdam-Mittelmark auf den ungedeckten Bedarf war zunächst nicht erkennbar. Landrat Blasig hat nun Pläne vorgelegt, wonach die private konfessionelle Hoffbauer-Stiftung -vom Kreis finanziert- eine neue dreizügige Sekundarstufe II am Standort in Stahnsdorf betreiben soll. Dies hätte allerdings zur Folge, dass Eltern dieser Schüler zukünftig für ihre Kinder im erheblichen Umfang Schulgeld zu entrichten hätten. [2]

Hierzu Landratskandidat Andreas Schramm (Piraten):
„Ich sehe den Kreis in der Pflicht einen freien Zugang zu Kindertageseinrichtungen und Schulen zu garantieren und die für den  Betrieb notwendigen Gelder zur Verfügung zu stellen. Eine gute Bildung unserer Kinder soll nicht vom Geldbeutel der Eltern abhängen. Die Schulplanung des Kreises hat sich in der Vergangenheit leider nicht immer als treffsicher herausgestellt. So platzt die Maxim-Gorki-Gesamtschule in Kleinmachnow mittlerweile aus allen Nähten. Ähnlich geht es dem Ernst-Haeckel-Gymnasium in Werder. Das Gymnasium wurde in der 1990er-Jahren lediglich für drei Klassen pro Jahr gebaut, da von sinkenden Schülerzahlen ausgegangen wurde. Werder wuchs in den Folgejahren dann aber weiter mit der Folge, dass es am Gymnasium durchgängig vier Klassen pro Jahrgang gibt. Zudem werden dort Leistungsklassen unterrichtet. Im Hinblick auf den verstärkt gegebenen Bedarf an Schulplätzen in der Region Teltow-Kleinmachnow-Stahnsdorf muss der Landkreis endlich Pläne für eine staatliche Gesamtschule vorlegen. Bildung ist nicht nur der Schlüssel für eine gute Gesamtentwicklung der Region, sondern für den gesamten Landkreis Potsdam-Mittelmark.
 
 
 
 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen