Erfolgreicher Neujahrsempfang der Piraten Potsdam-Mittelmark

Am 09. Januar 2018 feierten die Piraten Potsdam-Mittelmark im Bürgerhaus in Teltow den Start in das Neue Jahr mit einem Neujahrsempfang. Zahlreiche Bürger wie aber auch Teltower Stadtverordnete und Teltows Bürgermeister Thomas Schmidt folgten der Einladung und stießen gemeinsam auf das neue Jahr 2018 an.
Die Teltower Stadtverordnete der Piraten Jeannette Paech freute sich sichtlich über die gute Beteiligung und erklärte: „Dies war heute der erste Neujahrsempfang der Piraten aus Potsdam-Mittelmark. Ich freue mich außerordentlich, dass unser Neujahrsempfang so gut angenommen worden ist. Gerne werden wir im kommenden Jahr eine solche Veranstaltung als Start in das Wahljahr 2019 wiederholen. Bereits jetzt laufen die Vorbereitungen für die dann stattfindende Kommunalwahl, wo wir erstmals in den Kreistag einziehen und die Anzahl der Mandate in den Kommunalparlamenten ausbauen wollen.“
Weitere Fotos folgen noch…

Kommentare

2 Kommentare zu Erfolgreicher Neujahrsempfang der Piraten Potsdam-Mittelmark

  1. Andreas Schramm schrieb am

    Das kann ich bestätigen. Sie sah nicht nur megagut aus, sondern hat auch lecker geschmeckt.
    Trotz zwischenzeitlich leichter Schlagseite ist das Piraten-Schiff bislang nicht gesunken und kann jetzt wieder Fahrt aufnehmen.

Schreibe einen Kommentar