Berlin-Brandenburger Piraten entern Kirschblütenfest

Bei allerschönstem Sonnenschein strömten dieses Jahr zigtausende Menschen zum Kirschblütenfest „Hanami“ auf den ehemaligen Grenzstreifen zwischen Teltow und Berlin-Lichterfelde. Unser Piraten-Infostand war damit gefordert wie noch nie. Infomaterialien, aber auch Giveaways wie Aufkleber und Kugelschreiber, wurden uns dieses Jahr förmlich „aus den Händen gerissen“. Besonders gefragt waren Aufkleber zum Thema „Gebt das Hanf frei“. Unsere Piraten-Säbel waren beim Hanami „der Renner“, wir haben rund 1000 (!) Piraten-Säbel gefertigt und an „kleine und große Piraten“  weitergereicht. Die Anzahl der unter das Volk gebrachten Piraten-Säbel dürfte rekordverdächtig sein. Besonders erfreulich waren auch die vielen guten Gespräche mit den Besuchern am Infostand, damit können wir optimistisch nach vorne blicken.
Wir freuen uns schon jetzt auf  das nächste Kirschblütenfest im kommenden Jahr, dann in der heißen Phase zur Kommunal- und Europawahl 2019. Alle zehn Piraten am Infostand -Jeannette, Michael, Wolfgang, André, Georg, Lothar, Petra, Mathias, Raoul und Andreas- werden sicherlich wieder mit „an Bord sein“ und dann auch Hanami 2019 rocken.


Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen