Hände weg vom Sabersky-Park!

Bereits in der Vergangenheit haben sich die Piraten Teltow für den Erhalt des Sabersky-Parkes stark gemacht.

1.https://pm.piratenbrandenburg.de/2018/02/stadtverordnete-paech-piraten-fuer-erhalt-des-sabersky-parks-in-teltow/

Saberski Park Info Quelle Wikipedia:

https://de.wikipedia.org/wiki/Villengarten_Sabersky

Nach Anwohnerinformationen begannen nun im Laufe des Freitag plötzlich umfangreiche Baumfällarbeiten im Sabersky-Park in Teltow. Die Baumfällarbeiten zogen sich über das ganze Wochenende hin. Selbst am
Totensonntag noch versuchte die beauftragte Firma weiter Bäume zu fällen bis die Polizei dem lautstarken Treiben ein Ende setzte.

Bereits gestern wurde die Polizei ebenfalls herbeigerufen, ließ die beauftragte Firma aber weiter gewähren, da wohl „eine Genehmigung“ der Forstbehörde vorgelegt werden konnte.

So sah es der Park im Herbst 2017 aus:

Heute -am Totensonntag- gab es am Nachmittag einen Ortstermin der Stadtverordneten Paech (Piraten) mit Anwohnern. Anwesend war auch die 1. Beigeordnete der Stadt Teltow, Frau Rietz. Alle Anwesenden konnten sich
vor Ort ein Bild von der aktuellen Situation machen, welcher vorher noch ein Wald und jetzt durch
einen Teil-Kahlschlag des Sabersky-Park geprägt ist.

  

(Voher stand hier Baum an Baum)

Die Stadt Teltow wird sich nun kurzfristig mit der Forstbehörde in Verbindung setzen, um eine Klärung herbeizuführen.

Hierzu die Stadtverordnete Paech (Piraten):„Es ist ein Unding, dass der Sabersky-Park einem Kahlschlag des
Baumbestandes zum Opfer fallen soll. Wir brauchen den Waldbestand in Teltow,  um frische Luft atmen zu können. Bereits jetzt gibt es hier viel zu wenig Baumbestand. Ich halte es für nicht hinnehmbar, wenn der Eigentümer mit einer Baumfällaktion am Wochenende vollendete Tatsachen schaffen will. Dies offensichtlich, um eine Bebauung der Fläche mit Eigenheimen zu ermöglichen. Also, Hände weg vom Sabersky-Park.“


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen