Piraten in Kleinmachnow begrüßen Pläne für Abenteuerspielplatz






Im Bürgerhaushalt in Kleinmachnow landete der Vorschlag für einen Abenteuerspielplatz auf Platz 8.

Nun hat die Verwaltung der Gemeinde Kleinmachnow im Bauausschuss Pläne für mögliche Standorte eines Abenteuerspielplatzes vorgelegt.

Schlüsselkriterien für die vorgestellten Standorte waren hierbei die Erreichbarkeit des Erlebnisspielplatzes, die Verträglichkeit des Projektes mit der Nachbarschaft, die Frage der Verfügbarkeit der hierfür notwendige Fläche für die Gemeinde sowie letztlich auch die Größe des zur Verfügung stehenden Grundstückes. 

Der Bauausschuss sprach sich dann auch einhellig für einen Beschluss zur Errichtung des Spielplatzes aus.
Raoul Schramm, junger Gemeindevertreter der Piraten in der Gemeindevertretung Kleinmachnow begrüßt die nun vorankommenden Pläne für den Abenteuerspielplatz:
„Kleinmachnow braucht einen Abenteuerspielplatz. Bislang gibt es in Kleinmachnow viel zu wenig attraktive Plätze für Jugendliche. Die Errichtung des Abenteuerspielplatzes gibt Kleinmachnows Jugendlichen zukünftig einen attraktiven Erlebnisort.

Sie entspricht zudem dem im Bürgerhaushalt zum Ausdruck gekommenen Wunsch vieler Bürger und passt zu einer kinderfreundlichen Gemeinde. Ich begrüße deshalb ausdrücklich die nun endlich vorankommenden Pläne für den Abenteuerspielplatz.

Zur Frage des Standortes und der konkreten Ausgestaltung des Spielplatzes wünsche ich mir die Einbeziehung der Jugendlichen in Kleinmachnow. Dies kann durch eine Befragung der Jugendlichen wie aber auch durch Schulprojekte zur Ausgestaltung des Spielplatzes geschehen. Durch die Verwirklichung der Pläne des Abenteuerspielplatzes wird Kleinmachnow für die Jugendlichen ein Stück weit attraktiver werden.“


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen