Tag Brandenburg

Zuletzt hat sich der Bauerbund mit einem "Gutachten" des FDP-Politikers und Rechtsanwaltes Wolfgang Kubicki zu Wort gemeldet und dafür ausgesprochen, Wölfe "aus Notwehr" genehmigungsfrei abzuschießen. [1]  Die Piraten Potsdam-Mittelmark widersprechen dem genehmigungsfreien Abschuss von Wölfen und sprechen sich für eine bessere Unterstützung von Weidetierhaltern aus.   Seit dem Jahr 2000 haben sich in Brandenburg wieder Wölfe angesiedelt. Zuletzt wurden 22 Wolfsrudel und drei Paare nach...
Weiterlesen

 

Weitgehend an der Öffentlichkeit vorbei wurde von der Landesregierung der 2. (überarbeitete) Entwurf zum Landesentwicklungsplan Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg (LEP HR) ausgelegt. Stellungnahmen d...
Weiterlesen

 

Bereits im Frühjahr 2016 gab es große Probleme bei der Ausländerbehörde des Kreises Potsdam-Mittelmark. Die Behörde konnte den Andrang von Anliegen der Flüchtlinge nicht nachkommen. Noch zu nächtlic...
Weiterlesen

 

Die Eisbahn in Bad Belzig ist nach einer Havarie der Kühltechnik seit mehreren Jahren geschlossen, ihre endgültige Schließung steht im Raum. [1] Nun ergibt sich aber eine kostengünstige Alternative z...
Weiterlesen

 

Ahoi liebe Piraten und Interessierte, der Vorstand des Kreisverbandes Potsdam - Mittelmark lädt hiermit zur nächsten Vorstandssitzung am Donnerstag, den 22. März 2018 um 19:00 Uhr im Restaur...
Weiterlesen

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen