Tag Kreisverband Potsdam-Mittelmark

Die Piratenpartei steht für eine schnelle und umfassende Energiewende. Ganz wichtige Aspekte sind für uns dabei die Einbeziehung der Bürger und die Berücksichtigung anderer Belange, etwa des Umweltschutzes. Bei Reesdorf in Potsdam-Mittelmark werden diese Aspekte mit Füßen getreten [1]. Weder die berechtigten Einwände der Bürger werden gehört, noch wird auf die Umwelt geachtet. Statt Flächen zu verwenden, die einfachen Zugang und geringe Störung der Natur bieten, wird hier ein Windpark mitten ...
Weiterlesen

 

Im Internet wirbt der Kreis damit, dass der Kreistag mindestens zwei Einwohnerfragestunden durchführt. 1.] Für die nächste Sitzung des Kreistages am 30. März 2017 liegt dem Kreistag mindestens eine An...
Weiterlesen

 

Die Fraktion BVB - Freie Wähler haben im Brandenburger Landtag eine Kleine Anfrage (Drucksache 6/5992) zur Grundversorgung im ländlichen Raum gestellt. Die Landesregierung - vertreten durch die Minist...
Weiterlesen

 

In Teltow mangelt es an Wohnraum. Eine junge Familie möchte sich in Teltow deshalb den Traum vom Eigenheim erfüllen. Die Untere Bauaufsichtsbehörde des Landkreises Potsdam-Mittelmark hat der Familie e...
Weiterlesen

 

In der in dieser Legislaturperiode eingerichteten Enquete-Kommission für die Zukunft des ländlichen Raums [1] ist es zwischenzeitlich angekommen, dass die letzte Gemeindegebietsreform zu kurz gegrif...
Weiterlesen