Tag Piraten Potsdam Mittelmark

Mit Unverständnis haben die Piraten Potsdam-Mittelmark auf die Ankündigung der Stadt Potsdam reagiert, sich zur Außerbetriebsetzung des Bewegungsbeckens im Krankenhaus Bad Belzig durch das Bergmann-Klinikum nur nichtöffentlich äußern zu wollen.  "Die Bürger haben ein Recht darauf, die Sicht der Stadt Potsdam als Anteilseignerin des Krankenhauses Bad Belzig zu hören und bewerten zu können. Gründe, die einer öffentlichen Äußerung der Stadt Potsdam entgegenstehen, sind für mich nicht ersichtlich",...
Weiterlesen

 

Die wirtschaftliche Entwicklung des Landkreises ist positiv. Gleichzeitig besteht in den sozialen Ballungszentren des Kreises ein Mangel an bezahlbarem Wohnraum. Ein misslicher Umstand, der die Gründu...
Weiterlesen

 

Bürgermeisterkandidat Kühnert (Piraten) lädt zur Bürger-Sprechstunde ein   Der Bürgermeisterkandidat der Piraten Mike Kühnert hat ein Ohr für seine Mitbürger. Ab Mittwoch, den 10.08.2016 führt Kühne...
Weiterlesen

 

  Wie aus der Presse zu entnehmen ist, werden die mittelmärkischen Busgesellschaften– die Verkehrsgesellschaft Belzig  (VGB) und die Beelitzer Bus- und Servicegesellschaft (BVSG) –zum 1.  Januar 20...
Weiterlesen

 

Der Landkreis Potsdam-Mittelmark hat soeben seinen neuesten Demografiebericht veröffentlicht. [1] Danach wird die Einwohnerzahl von Potsdam-Mittelmark bis 2030 -entgegen früheren Annahmen- nahezu kons...
Weiterlesen